Felix Homann

Rosenhof OS
Date: 
05.04.2017
Beginn: 
20:00
Einlass: 
19:00
Eintritt: 
€17.20
Physik! Allein das Wort treibt vielen den Angstschweiß auf die Stirn. Um dieser Angst Herr zu werden wirft man sich als moderner Bildungsbürger schnell ein paar Globuli ein, oder begibt sich Aluhut-geschützt in die Quantentherapie. Dieser weitreichenden esoterischen Verschwurbelung der Gesellschaft stellt der Wissenschaftsentertainer und Diplom-Physiker Felix Homann in seinem neuen Programm "Physik ist keine Angststörung" schweres Geschütz entgegen: Naturwissenschaftliches Denken! So geht er den Fragen nach, warum wir so gerne Zusammenhänge sehen, wo keine sind, wie man sich effektiv vor pseudowissenschaftlichen Scharlatanen schützt, und warum es gut ist, dass man Naturgesetze auch mit 2/3-Mehrheit nicht ändern kann. In spannenden und kuriosen Bühnenexperimenten macht er dabei Physik erlebbar und erklärt selbst abstrakte Grundkonzepte so, dass es schwer sein wird, sie je wieder zu vergessen. Von der Physik des Fingerknackens, über implodierende Stahlfässer bis hin zur höchst romantischen Untersuchung eines elektrifizierten Kusses liefert Felix Homann physikalische Vollkontaktunterhaltung, die das Publikum für immer von der Angst vor Physik befreien wird.
 

Newsletter

Ihr wollt aktuelle News aus dem Rosenhof? Könnt ihr haben!

Rosenhof mobile APP

 
Die neue mobile Rosenhof App! Ab sofort für kostenlos für dein Android-Handy oder iPhone bei GooglePlay! und im AppStore.

Soziale Netzwerke

Übrigens! Du findest uns auch bei Facebook & Instagram! Schau doch mal vorbei, wir freuen uns auf dich!